normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Jahrgang 4

Schuljahr 2018/19

 

Klassenfahrt nach Westerburg

Vom 2.7.18 – 6.7.18 war der 4er Jahrgang auf Klassenfahrt in Westerburg. Die ganze Woche hatten wir großes Glück mit dem Wetter und es wurde jeden Tag etwas unternommen.

 

Klassenfahrt 1

 

Ein ganz besondere Erlebnisse war der Spaziergang durch den Wald mit dem Förster. Wir konnten den Wald auf eine andere Weise entdecken. Die Wege wurden verlassen, Holz gesägt und wir haben interessante Pflanzen kennengelernt.

 

Klassenfahrt 2

 

Das zweite Erlebnis war die Erkundung des Bergwerks. Mit „Glück auf!“ wurden wir von dem Führer begrüßt, denn mit diesen Worten begrüßten sich schon früher die Bergleute untereinander. Im Bergwerk durften wir mit der Grubenbahn fahren und haben die verschiedenen Maschinen kennengelernt.

 

Klassenfahrt 4

 

Klassenfahrt 3

 



 

Schuljahr 2016/17

 

Bilder

   Fabio

 

  Jihan

 

  Yusuf

 

  Zümra

 



 

Theaterstück „Hänsel und Gretel“

 

Am 18.12.2016 wirkten die Kinder der Klassen 2a und 2b in dem Stück „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck mit, welches in Kooperation mit dem Blechbläserensemble des Theater- und Konzerthauses aufgeführt wurde. Beide Klassen steuerten jeweils einen Tanz bei. Die Klasse 2a tanzte den „Fliegenpilztanz“ zu der bekannten Melodie von „Ein Männlein steht im Walde“, die Klasse 2b den „Knusperwalzer“. Einstudiert wurden die Tänze in der Schule unter der Leitung von Sabine Schäfer (Amazing Dance Company) im Rahmen des „JeKits“-Projektes. Zusammen mit Kindern der Friedrich-Albert-Lange-Schule und der Grundschule Scheidter Straße wurde die Produktion im Theater- und Konzerthaus den Zuschauern präsentiert. Den Kindern hat die Aufführung sehr viel Spaß gemacht!

 

 

Die Fliegenpilze

 

 

Hinweis in der Zeitung

 



 

Schuljahr 2015/16